Neue Strukturen – Neuer Vorstand

06. März 2015  Meldungen

Auf einer gut besuchten Kreismitgliederversammlung hat der Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald am Donnertag-Abend (5.3.2015) wichtige Entscheidungen zu seiner künftigen Arbeit und seinen Strukturen getroffen sowie einen neuen Kreisvorstand gewählt. Dieser besteht aus Jürgen Gissler als Schatzmeister (Raum Ihringen/Breisach), sowie Detlef Krohm (Raum Müllheim/Bad Krozingen) und Gerhard Steinhart (Raum Kirchzarten/Titisee/Neustadt). Im weiteren wurden auch Delegierte zum Landesparteitag und Landesausschuss gewählt.

Die Versammlung hat beschlossen auf Kreisverbandsebene vor allem koordinierend zu arbeiten und wichtige Gremienwahlen vorzubereiten. Der wesentliche Teil der politischen Arbeit soll künftig in drei Raumschaften und mittelfristig über Ortsgruppen und/oder offene „Linke Foren“ erfolgen. Ganzen Beitrag lesen »

Für fortschrittliche Kommunalpolitik – Erstmals trafen sich „Linke“ im Dreisamtal

06. März 2015  Linke im Dreisamtal, Presseecho
Badische Zeitung

Erstmals trafen sich „Linke“ im Dreisamtal / Die Welt soll auch vor Ort gerechter werden / Interessensvertretung der kleinen Leute.

KIRCHZARTEN. Für Angelika aus der Birkenhofsiedlung war die letzte Kommunalwahl im Mai 2014 eine Riesenenttäuschung: „Ich bin ohne Stimmabgabe wieder aus dem Wahllokal nach Hause gegangen. Für mich als linke Wählerin gab es keine Alternative.“ Ob das beim nächsten Mal anders sein wird, muss die Zukunft zeigen. Ein wenig Hoffnung gab es jetzt für Angelika, Johannes und Jikke. Sie waren die drei einzigen Besucher beim ersten Treffen von Sympathisanten der Linken im Dreisamtal. Ganzen Beitrag lesen »

Treffen: „links im Dreisamtal“

27. Februar 2015  Allgemein, Meldungen, Mitmach-Aktionen

Die Gruppe LINKER Aktivistinnen und Aktivisten im Dreisamtal trifft sich erneut. Hierbei sind Interessierte herzlich willkommen.

Das nächste Treffen findet am Dienstag, 7. Juli 2015 um 19:00 Uhr im Hofgut Himmelreich, das sich in unmittelbarer Nähe des gleichnamigen Bahnhofs befindet, statt.

Nähere Informationen über: links-im-dreisamtal@gmx.de