LINKE im Markgräflerland

Rentenpolitik

Am Donnerstag dem 27.07.2017 hat  Reiner Wolf mit uns das
Thema „die Rentenpolitik der LINKEN“ vertieft. 

Rentenpolitik der LINKENRentenpolitik Müllheim

 

Auch wenn man bereits vieles darüber weiß, gibt es darin noch brisante Bereiche, über die kaum in der Öffentlichkeit gesprochen wird.

Z.B.: die Betriebsrente nach Andrea Nahles SPD. Eine private Rentenvorsorge, die wie die „Riesterrente“ den Namen nicht verdient, weil sie sich noch ungünstiger für den Arbeitnehmer auswirkt. Sie bietet lediglich dem Arbeitgeber und den Versicherungen die sie verkaufen Vorteile. Sie schwächt zusätzlich die Sozialkassen, da der Arbeitgeber auf diese Beträge keine Sozialabgaben leistet!
Der Arbeitnehmer zahlt doppelt und dreifach drauf, denn falls er jemals etwas aus dieser Betriebsrente herausbekommt, hat er darauf noch Steuern zu bezahlen.

Sehr informativ ist auch diese Publikation der Rosa Luxemburgstiftung:

https://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Argumente/lux_argu_7_Rentenpolitik.pdf

Und auch die Webseite des Bundestagsabgeordneten der LINKEN und Rentenexperten Matthias W. Birkwald ist immer einen Besuch wert:

http://www.matthias-w-birkwald.de/

Heike Hänsel MDB in Müllheim

Heike Hänsel sprach mit uns am 16.06.2017 im Bürgerhaus in Müllheim über die Friedenspolitik der LINKEN.

Wir bedanken uns bei Heike, dass Sie bei uns war und diesen wirklich interessanten Vortrag gehalten hat.

Hier ist die Zusammenstellung ihres Vortrags als Youtubevideo:

Heike Hänsel im Bürgerhaus in Müllheim

Heike Hänsel und David Trunz

Wilfried Schadowsky gestorben

Wilfried Schadowsky

Völlig unerwartet verstarb unser Parteimitglied Wilfried Schadowsky.
Mit ihm verlieren wir einen engagierten Mitstreiter und Freund.

Wilfried setzte sich sein Leben lang im Rahmen seiner Gewerkschaftsarbeit für bessere Lebensbedingungen seiner Mitmenschen ein. Ebenso unermüdlich setzte er sich für den Frieden in der Welt und in seinem eigenen Wirkungskreis ein.

Sein plötzlicher Tod ist für uns ein Schock und ein großer Verlust.

Wir trauern mit seinen Angehörigen und Freunden.

Deine Parteifreunde